Olaf Scholz

Steuern Corona Schulden

Olaf Scholz hat noch Milliarden für die Corona-Hilfe übrig

 

Olaf Scholz hat noch Milliarden für die Corona-Hilfe übrig

 

Sind sich in der Krisenbekämpfung einig: Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). © Foto: Florian Gaertner/imago
Quelle: swp.de, 12.11.2020
 

Olaf Scholz im "ntv Frühstart"

"Beschränkungen, solange die Zahlen nicht sinken"

 

Beschränkungen, solange die Zahlen nicht sinken

Ein neues oder erweitertes Konjunkturprogramm hält Scholz für noch nicht angezeigt. (Foto: picture alliance/dpa)

Quelle: ntv, 02.11.2020


Scholz verteilt das Geld der Steuerzahler mit der Gießkanne

 
Bundestag
 
Michael Kappeler/dpa    Finanzminister Olaf Scholz (SPD)

Müssen kleine Betriebe, Kneipen und Restaurants erneut schließen, werden wohl nicht alle überleben. Der Finanzminister will daher mehr Geld locker machen. Doch Scholz verteilt das Geld mit der Gießkanne. Dies ist ein Hohn für jeden, der etwas riskiert - und kann nicht gutgehen.

Quelle: FOCUS-Online, 28.10.2020, Autor Ulrich Reitz


Beliebte Suchbegriffe: