US-amerikanischer Völkerrechtler klagt an

US-Amerikanischer Völkerrechtler klagt an: Die Vertreibung der Deutschen war ein „Völkermord“ und ein „Kriegsverbrechen!“

US-Amerikanischer Völkerrechtler klagt an: Die Vertreibung der Deutschen war ein „Völkermord“ und ein „Kriegsverbrechen!“

Einige Völkerrechtler sprechen in Bezug auf die Vertreibung der Deutschen von Völkermord und Kriegsverbrechen!

Die Politik schweigt dazu!

Bis heute!

Quelle: connectiv events, von Guido Grandt, 23.09.2020